Für unsere Mitglieder aktualisiert nachstehende Punkte mit den meist bekannten Begründungen

  • Schitag der UOGT in KITZBÜHEL, musste aufgrund von zu geringer TN Anzahl abgesagt werden
  • Informationsvortrag über das Coronavirus am 18. März 2020 um 1800 Uhr im Gesellschaftsraum des Militärkommandos - abgesagt aufgrund Besuchsverbot für Nichtaktivpersonen in den Kasernen
  • Der 39. Mannschaftschießwettkampf musste heuer aufgrund von COVID 19 abgesagt werden. (Siehe Register Mannschaftsschießwettkampf 2020)
  • Ebenso dem COVID 19 zum Opfer fiel der Tag der Führungskräfte. Die Aufnahme der jungen Wachtmeister in das UO Korps wird daher Bei unserer Generalversammlung erfolgen.
  •  Der Kindernikolaus 2019 fand statt, großer Dank allen Beteiligten und Unterstützern und er wird auch 2020 voraussichtlich wieder sein.
  • Die Fahrt nach ENNS/MAUTHAUSEN ist in Planung, als Termin ist der 18.9.2020 fixiert. Einzelheiten wie Anmeldung, Kostenbeteiligung , Treff- bzw. Zustiegspunkte werden rechtzeitig kommuniziert.
  • Die Fahrt zu den MPUO Kameraden nach WILHEMSHAVEN ist ebenso abgesagt aufgrund des letzten Vorstandsbeschlusses. Aufwand und Auflagen die sehr wahrscheinlich einzuhalten sind begründen u.a. die Absage.
  • Die ordentliche Generalsversammlung 2020 der UOGT wird terminlich wie gewohnt Ende des Jahres statt finden, Einzelheiten hierzu ergehen ebenso rechtzeitig hier wie auch Facebook

FBM Mag. TANNER ernennt Militärkommandant von TIROL Mag. Ingo GSTREIN zum Brigadier

 

Unser neuer Militärkommandant Mag.Ingo GSTREIN seit 1.April 2020 in diese Funktion bestellt wurde vor kurzem von der FBM Mag. TANNER im Zuge ihres Truppenbesuches im WALCHEN und BRENNER zum BRIGADIER ernannt.
DIE UOGT hat durch unseren Präsidenten VzltaD C. TROBOS die besten Glückwünsche und Soldatenglück bestellt
Bildnachweis: MildKdoT/Press/ÖA

Ein kleiner Schritt für das Bundesheer -ein großer Schritt für den Unteroffizier!

Erläuterungen zur Grafik finden Sie im Link unten.

Datei "nqr-hintergrundinfo-02.pdf"